Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel, Unglaublich gute Schuhe

Die salewa herren mtn trainer mid gore-tex bergschuh trekking-& wanderstiefel sind gut verarbeitet und machen schon beim auspacken einen guten eindruck. Die salewa herren mtn trainer mid gore-tex bergschuh trekking-& wanderstiefel fallen etwas größer aus als erwartet, ordentlich geschnürt lässt sich das aber sehr gut kompensieren. Ansonsten vielleicht eher eine nummer kleiner kaufen. Die salewa herren mtn trainer mid gore-tex bergschuh trekking-& wanderstiefel tragen sich leicht wie ein sportschuh ohne den fuß zu ermüden. Die salewa herren mtn trainer mid gore-tex bergschuh trekking-& wanderstiefel sind für robuste und stabile wanderschuhe relativ leicht. Das material schmiegt sich gut an, lediglich oben an der lasche muss man schauen, dass man richtig (also auch nicht zu fest) bindet damit es dort nicht reibt. Die dicke sohle bietet einen stabilen halt auf allen möglichen untergründen. Durch das gore tex material sind die schuhe ziemlich wasserfest und trotzdem atmungsaktiv, auch nach längeren touren hat man darin keine schwitzigen füsse. Die salewa herren mtn trainer mid gore-tex bergschuh trekking-& wanderstiefel sind ein guter allrounder, den ich jederzeit wieder kaufen würde.

Bin leider nicht dazu gekommen die schuhe einzulaufen, bevor es auf große wanderschaft ging. Mir wurden daher die blasen des totes voraussgesagt aber pustekuchen, ein minibläschen am kleinen zeh. Die schuhe passen einfach sehr gut und bieten hohen laufkomfort. Ich denke bei der nächsten tour bin ich komplett blasenfrei.

Wir haben die schuhe bei einer wandertour oder auch spaziergang, wie man es nennen mag beim boxberg ausprobiert. Sozusagen um die schuhe einzulaufen, bevor es im herbst zum wandern in den harz geht. 42 und passen unserem sohn sehr gut. Vergleichbar mit seinen nikes in 42. Die schuhe drücken und scheuern nicht. Weder am kleinen zeh, noch am knöchel oder der ferse. Sie lassen sich fest schnüren und dadurch knickt man nicht um. Dabei ist der untergrund egal. Feuchtes gras, erde, steiniger weg. Sie bieten guten halt sowohl am sprunggelenk, als auch von der sohle her. Feuchtigkeit kommt nicht durch – morgentau und nieselregen hatten wir an dem tag. Hier sind die Spezifikationen für die Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel:

  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Synthetik
  • Sohle: Gummi
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Absatzhöhe: 3.5 cm
  • Materialzusammensetzung: Obermaterial: Leder / Textil, Futter: Gore-Tex, Innensohle: Nylon, Ummantelung: Gummi, Außensohle: Gummi
  • waterproof

Ein kauf der sich gelohnt hat und hoffentlich das hält was er verspricht. Ich freue mich auf ein blasenfreies wandern.

Ich besitze bereits die lowa herren renegade gtx mid wanderstiefel, sowie die grisport 11205 dakar v. 15 und muss sagen, dass ein deutlicher unterschied zu den mountain trainer besteht. Bevor ich die mountain trainer hatte, war ich sehr zufrieden mit den anderen wanderstiefeln. Seitdem ich die salewa einmal an den füssen hatte, ziehe ich die anderen beiden nicht mehr freiwillig zum wandern an. Höchstens mal um in die stadt zu laufen oder bei einem spaziergang. Die füsse sitzen einfach bombig-fest in den mountain trainer, und das ohne zu drücken. Sie fühlen sich an wie angegossen und vermitteln ein sehr direktes gefühl zum untergrund, bei maximaler stabilität. Im dirketen vergleich schlabbern die füsse in den anderen genannten exemplaren förmlich in den schuhen hin und her. Würde und werde ich immer wieder kaufen.

Kommentare von Käufern :

  • Guter Schuh, aber
  • Top Kombination aus Berg- und Wanderschuh
  • Ordentlicher Schuh mit Schwächen

Robuste, hochwertige treter für unwegsames gelände. Die schuhe sind vergleichsweise schwer und liegen bei gut 740 gramm pro schuh. Das scheint vor allem an der sehr robusten sohle zu liegen. Sie hat eine tiefe profilierung und bietet so vor allem auf unwegsamem gelände viel trittsicherheit. Innen bietet der schuhe guten komfort, so dass man ihn auch auf längeren touren problemlos tragen kann. Besonders gut gefällt mir der bereich rund um den knöchel. Hier ist das material weich und flexibel gestaltet und gibt viel bewegungsfreiheit. Selbst beim ersten einlaufen dieser schuhe entwickelten sich keine druckstellen oder blasen. Ein sehr komfortabler schuh vom ersten moment andie schnürsenkel sind größtenteils fest im schuh verankert, nur die letzten drei Ösen können nach bedarf genutzt werden und sind mit der outdoor-typischen häkchen-variante versehen. Der schuh passt wie erwartet und fällt normal aus. Besten Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

About

View all posts by

One thought on “Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel, Unglaublich gute Schuhe

  1. Habe mir den schuh für die alpenüberquerung gekauft und es hat sehr gut und vor allem blasenfrei funktioniert. Sehr empfehlenswerter schuh.
  2. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Habe mir den schuh für die alpenüberquerung gekauft und es hat sehr gut und vor allem blasenfrei funktioniert. Sehr empfehlenswerter schuh.
    1. . Es gibt einen besseren: ich habe zwei paar schuhe für den gleichen anwendungszweck bestellt: den meindl herren trekkingstiefel minnesota pro gtx 3926 anthrazit/gelb 48. 5 (uk 13) und eben jenen salewa-schuh, beide in größe 48,5. Der salewa ist ein guter schuh, der wie erwartet passt und v. Beim bergablaufen gute rutschfestigkeit im schuh bietet. Es kann alles gut, aber – abgesehen vom geringfügig leichteren gewicht – kann der erwähnte meindl-schuh alles besser. Und dennoch: wer den salewa kauft, trifft keine fehlentscheidung. Wer jedoch – wie ich – beim wandern gelegentlich druckschmerzen im knöchelbereich hat, der bemerkt den überlegenen komfort, den der meindl im vergleich mit dem salewa bietet. Auch beim thema trittsicherheit habe ich den eindruck, dass der salewa bei nassen wurzeln oder steinen den tick mehr rutscht, der eben den unterschied ausmacht. Während ich mit dem meindl über diese art von hindernissen einfach drüberlaufe, muss ich beim salewa – subjektiv empfunden – um halt aktiv ringen. Aber ich wiederhole mich gerne: diese unterschiede sind nuancen, die man nur im unmittelbaren vergleich wahrnimmt. Der salewa ist nach meinem empfinden frei von objektiven schwächen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    . Es gibt einen besseren: ich habe zwei paar schuhe für den gleichen anwendungszweck bestellt: den meindl herren trekkingstiefel minnesota pro gtx 3926 anthrazit/gelb 48. 5 (uk 13) und eben jenen salewa-schuh, beide in größe 48,5. Der salewa ist ein guter schuh, der wie erwartet passt und v. Beim bergablaufen gute rutschfestigkeit im schuh bietet. Es kann alles gut, aber – abgesehen vom geringfügig leichteren gewicht – kann der erwähnte meindl-schuh alles besser. Und dennoch: wer den salewa kauft, trifft keine fehlentscheidung. Wer jedoch – wie ich – beim wandern gelegentlich druckschmerzen im knöchelbereich hat, der bemerkt den überlegenen komfort, den der meindl im vergleich mit dem salewa bietet. Auch beim thema trittsicherheit habe ich den eindruck, dass der salewa bei nassen wurzeln oder steinen den tick mehr rutscht, der eben den unterschied ausmacht. Während ich mit dem meindl über diese art von hindernissen einfach drüberlaufe, muss ich beim salewa – subjektiv empfunden – um halt aktiv ringen. Aber ich wiederhole mich gerne: diese unterschiede sind nuancen, die man nur im unmittelbaren vergleich wahrnimmt. Der salewa ist nach meinem empfinden frei von objektiven schwächen.
    1. Ich bin mit den schuhen durchaus zufrieden, vor allem da ich sie hier auch ganz günstig erhalten habe um 138 euro. Was ich nicht verstehe ist warum die schnürsenkel so schlecht halten, sie flutschen sehr leicht bzw. Gehen eigentlich dauernd wieder auf. Sogar wenn ich einen doppelten knoten machen werden sie wieder locker. Sonst habe ich mit diesen schuhen einen sehr guten halt, nichts drückt innen (bei mir). Schuhe sind sehr individuell. Ich weiß, dass sich diese sohlen nicht erneuern lassen und auch nicht ewig halten. Man sollte die schuhe auf keinen fall auf asphalt tragen, denn da nutzt sich die sohle besonders schnell ab – es sind eben keine wanderstiefel für pilgerreisende auf straßen, sondern bergschuhe mit steifer sohle für geröllhalden und auf wanderwegen (erde).
      1. Ich bin mit den schuhen durchaus zufrieden, vor allem da ich sie hier auch ganz günstig erhalten habe um 138 euro. Was ich nicht verstehe ist warum die schnürsenkel so schlecht halten, sie flutschen sehr leicht bzw. Gehen eigentlich dauernd wieder auf. Sogar wenn ich einen doppelten knoten machen werden sie wieder locker. Sonst habe ich mit diesen schuhen einen sehr guten halt, nichts drückt innen (bei mir). Schuhe sind sehr individuell. Ich weiß, dass sich diese sohlen nicht erneuern lassen und auch nicht ewig halten. Man sollte die schuhe auf keinen fall auf asphalt tragen, denn da nutzt sich die sohle besonders schnell ab – es sind eben keine wanderstiefel für pilgerreisende auf straßen, sondern bergschuhe mit steifer sohle für geröllhalden und auf wanderwegen (erde).
  4. Ich würde die stiefel immer wieder kaufen nur für leute die ehr einen flexibelen schuh haben wollen ist es vielleicht nichts die sohle ist sehr steif für steiniges gelände aber ich komme mit den schuhen echt gut auch im wald klar keine blasen oder probleme die schnürsenkel gehen bis zu den zehen also perfektes verschnüren und durch die 2 verschieden einlagen auch flexibel für jeden anpassbar einmal polster am hacken oder polster am ganzen fuß besonders bei langen strecken echt gut.
  5. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Ich würde die stiefel immer wieder kaufen nur für leute die ehr einen flexibelen schuh haben wollen ist es vielleicht nichts die sohle ist sehr steif für steiniges gelände aber ich komme mit den schuhen echt gut auch im wald klar keine blasen oder probleme die schnürsenkel gehen bis zu den zehen also perfektes verschnüren und durch die 2 verschieden einlagen auch flexibel für jeden anpassbar einmal polster am hacken oder polster am ganzen fuß besonders bei langen strecken echt gut.
  6. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Angezogen und von oberstsorf nach meran gewandert. Schuhgröße 41 ist auch größe 41. Längste gehzeit, über 10 stunden. In der sohle ein sehr steifer schuh der trotzdem gut abrollt. Bei nässe auf stein kein optimaler halt. Im knöchelbereich guter schutz und halt. Alles in allem ein für mich optimaler schuh.
    1. Angezogen und von oberstsorf nach meran gewandert. Schuhgröße 41 ist auch größe 41. Längste gehzeit, über 10 stunden. In der sohle ein sehr steifer schuh der trotzdem gut abrollt. Bei nässe auf stein kein optimaler halt. Im knöchelbereich guter schutz und halt. Alles in allem ein für mich optimaler schuh.
      1. Ordentlicher schuh mit schwächen. In meinen augen ein ordentlicher wanderschuh mit kleineren schwächen. Ich habe mit merino-socken keine blasen bekommen und er sitzt auch sehr bequem, drückt nicht und gibt dem fuß guten halt. Das klima im schuh ist selbst bei warmen temperaturen sehr angenehm. Normalerweise trage ich schuhgröße 42-43 und hatte den schuh in 43 bestellt. Selbst beim bergab laufen stoße ich nicht mit den zehen an. Allerdings lösen sich die schnürsenkel hin und wieder, so dass man den sitz ab und zu kontrollieren sollte. Durch die schmale sohle empfand ich ihn anfangs auf stein etwas kippelig, was sich aber nach einiger zeit besserte. Auf nassem stein finde ich ihn für einen bergschuh zu rutschig, das kann man besser machen.
  7. Ordentlicher schuh mit schwächen. In meinen augen ein ordentlicher wanderschuh mit kleineren schwächen. Ich habe mit merino-socken keine blasen bekommen und er sitzt auch sehr bequem, drückt nicht und gibt dem fuß guten halt. Das klima im schuh ist selbst bei warmen temperaturen sehr angenehm. Normalerweise trage ich schuhgröße 42-43 und hatte den schuh in 43 bestellt. Selbst beim bergab laufen stoße ich nicht mit den zehen an. Allerdings lösen sich die schnürsenkel hin und wieder, so dass man den sitz ab und zu kontrollieren sollte. Durch die schmale sohle empfand ich ihn anfangs auf stein etwas kippelig, was sich aber nach einiger zeit besserte. Auf nassem stein finde ich ihn für einen bergschuh zu rutschig, das kann man besser machen.
    1. Salewa sieht einfach toll aus. 1) dieser schuh kostete, als ich ihn bestellte, €136. Heute kostet der schuh €110. Also ändern sich die preise hier andauernd. 2) ursprünglich habe ich die damen salewa repace in meiner größe 39 probiert und zurückgeschickt – entschieden zu klein und eng. 3) von diesem schuh habe ich die 39 bestellt – er ist breiter und etwas länger. Der schuh sieht toll aus und funktionell. Nach erfahrung kann ich mehr berichten aber wegen der preispolitik (s. ) gebe ich ein sternchen weniger.
      1. Salewa sieht einfach toll aus. 1) dieser schuh kostete, als ich ihn bestellte, €136. Heute kostet der schuh €110. Also ändern sich die preise hier andauernd. 2) ursprünglich habe ich die damen salewa repace in meiner größe 39 probiert und zurückgeschickt – entschieden zu klein und eng. 3) von diesem schuh habe ich die 39 bestellt – er ist breiter und etwas länger. Der schuh sieht toll aus und funktionell. Nach erfahrung kann ich mehr berichten aber wegen der preispolitik (s. ) gebe ich ein sternchen weniger.
  8. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Hab normalerweise größe 44, hier aber 45 bestellt. Ist zwar vorne minimal luft. Ein paar stunden wandern weitet eh die füße. Oder auch mit dickeren socken. Zum schuh selber: habe nun 3 touren mit dem schuh gemacht. Nutzte den schuh für schwere bergtouren ohne gletscherkontakt. Der fuß wird stabil gestützt. Hoher qualitäteindruck trotz günstigem preis.
    1. Hab normalerweise größe 44, hier aber 45 bestellt. Ist zwar vorne minimal luft. Ein paar stunden wandern weitet eh die füße. Oder auch mit dickeren socken. Zum schuh selber: habe nun 3 touren mit dem schuh gemacht. Nutzte den schuh für schwere bergtouren ohne gletscherkontakt. Der fuß wird stabil gestützt. Hoher qualitäteindruck trotz günstigem preis.
  9. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Konnte den schuh leider erst einmal auf einem klettersteig und dessen zustieg testen. Beim ersten zustieg welcher serpentinenförmit steil nach oben geht und zum großteil aus fausgroßen geröllstücken besteht, hat mich der schuh zum ersten mal überzeugt. Dank der höheren auführung über die knöchel stabilisiert er gut. Die sole ist, ich würde sagen, mittelhart welches einen guten mix aus festigkeit und gefühl bringt. Beim stichwort gefühl kommen wir zum klettersteig. Hier hat mich der schuh das 2. Hatte nie ein unsicheres gefühl an den tritten und auch an den eisenstufen in der wand hielt der schuh sehr gut. Muss dazu sagen, dass dies mein erster marken berschuh ist, jedoch bin ich durchwegs überzeugt.
    1. Konnte den schuh leider erst einmal auf einem klettersteig und dessen zustieg testen. Beim ersten zustieg welcher serpentinenförmit steil nach oben geht und zum großteil aus fausgroßen geröllstücken besteht, hat mich der schuh zum ersten mal überzeugt. Dank der höheren auführung über die knöchel stabilisiert er gut. Die sole ist, ich würde sagen, mittelhart welches einen guten mix aus festigkeit und gefühl bringt. Beim stichwort gefühl kommen wir zum klettersteig. Hier hat mich der schuh das 2. Hatte nie ein unsicheres gefühl an den tritten und auch an den eisenstufen in der wand hielt der schuh sehr gut. Muss dazu sagen, dass dies mein erster marken berschuh ist, jedoch bin ich durchwegs überzeugt.
      1. Leicht,toller trage komfort. Ich muss ganz ehrlich mal zugeben das mich der schuh sehr positiv beeindruckt. Super trage gefühl, extrem leicht meiner meinung nach. Kann denn schuh nur so weiter empfehlen :).
  10. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Leicht,toller trage komfort. Ich muss ganz ehrlich mal zugeben das mich der schuh sehr positiv beeindruckt. Super trage gefühl, extrem leicht meiner meinung nach. Kann denn schuh nur so weiter empfehlen :).
    1. Bin in den schuh rein und er passte, als wäre er für mich gemacht, hab jetzt 3 mittlere touren damit gemacht und hatte nie probleme, schmerzt nirgends, keine blasenbildung, nix. Material ist top, verarbeitung super, kann den schuh nur weiterempfehlen.
      1. Bin in den schuh rein und er passte, als wäre er für mich gemacht, hab jetzt 3 mittlere touren damit gemacht und hatte nie probleme, schmerzt nirgends, keine blasenbildung, nix. Material ist top, verarbeitung super, kann den schuh nur weiterempfehlen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Top kombination aus berg- und wanderschuh. Habe den schuh letztes wochenende bei einer etwas anspruchsvolleren wanderung mit kurzen einfachen kletterpassagen ausprobiert. Der schuh ist mit 846g (pro schuh in größe 46) kein leichtgewicht. Das abrollverhalten ist für einen schuh dieser kategorie dennoch sehr gut, auch wenn die sohle schon relativ steif ist, was jedoch bei einfachen klettereien (klettersteig) und gerölligem untergrund ja durchaus erwünscht und hilfreich ist. Der vorteil des salewa im vergleich zu anderen schuhen ist, dass man diesen bis ganz in den vorderen bereich schnüren und man so die festigkeit des bindens sehr gut über den gesamten schuh dosieren kann. Bei anderen schuhen entsteht hier oftmals ein “patschengefühl” weil der vordere bereich nicht mehr fester zugebunden werden kann. Für leichte und einfache wanderungen wäre mir der schuh aber definitiv zu steif und zu schwer. Für anspruchsvollere wanderungen, klettersteig und geröll und felsen ist der schuh jedoch eine hervorragende kombination aus bergstiefel und wanderschuh. Anzumerken bleibt, dass es keine blasen und druckstellen gab (gute socken vorausgesetzt), ich im schuh nicht schwitzte und trotz vieler matschiger schneefelder der schuh innen staubtrocken blieb. Rundum ein hervorragender bergschuh für durchaus anspruchsvollere touren den ich sofort wieder kaufen würde.
    1. Top kombination aus berg- und wanderschuh. Habe den schuh letztes wochenende bei einer etwas anspruchsvolleren wanderung mit kurzen einfachen kletterpassagen ausprobiert. Der schuh ist mit 846g (pro schuh in größe 46) kein leichtgewicht. Das abrollverhalten ist für einen schuh dieser kategorie dennoch sehr gut, auch wenn die sohle schon relativ steif ist, was jedoch bei einfachen klettereien (klettersteig) und gerölligem untergrund ja durchaus erwünscht und hilfreich ist. Der vorteil des salewa im vergleich zu anderen schuhen ist, dass man diesen bis ganz in den vorderen bereich schnüren und man so die festigkeit des bindens sehr gut über den gesamten schuh dosieren kann. Bei anderen schuhen entsteht hier oftmals ein “patschengefühl” weil der vordere bereich nicht mehr fester zugebunden werden kann. Für leichte und einfache wanderungen wäre mir der schuh aber definitiv zu steif und zu schwer. Für anspruchsvollere wanderungen, klettersteig und geröll und felsen ist der schuh jedoch eine hervorragende kombination aus bergstiefel und wanderschuh. Anzumerken bleibt, dass es keine blasen und druckstellen gab (gute socken vorausgesetzt), ich im schuh nicht schwitzte und trotz vieler matschiger schneefelder der schuh innen staubtrocken blieb. Rundum ein hervorragender bergschuh für durchaus anspruchsvollere touren den ich sofort wieder kaufen würde.
      1. Man hat einen sehr guten halt in den schuhen. Die salewa herren mtn trainer mid gore- tex bergschuhe sind für unwegsames gelände geschaffen. Durch die dicke sohle ist man sehr trittfest und spürt auch geröll und spitze steine nicht. Es wurden bei der probewanderung ca. 8 kilometer über stock und über stein mit ihnen zurückgelegt. Rund um den knöchel sind sie etwas hart, aber das gibt sich vielleicht mit der zeit, zumindest hat man dadurch einen guten halt. Die stelle tat dann auch etwas weh, jedoch gab es keine blasen und auch keine druckstellen. Die schuhe sind atmungsaktiv, man schwitzt nicht sehr in ihnen und sie sind klimatisch angenehm zu tragen. Sie sind recht schwer, für einfache wanderungen sind sie wahrscheinlich etwas überdimensioniert. Die sohle hat ein sehr gutes profil, damit findet man einen sehr guten halt, wenn es mal bergab oder bergauf geht.
  12. Man hat einen sehr guten halt in den schuhen. Die salewa herren mtn trainer mid gore- tex bergschuhe sind für unwegsames gelände geschaffen. Durch die dicke sohle ist man sehr trittfest und spürt auch geröll und spitze steine nicht. Es wurden bei der probewanderung ca. 8 kilometer über stock und über stein mit ihnen zurückgelegt. Rund um den knöchel sind sie etwas hart, aber das gibt sich vielleicht mit der zeit, zumindest hat man dadurch einen guten halt. Die stelle tat dann auch etwas weh, jedoch gab es keine blasen und auch keine druckstellen. Die schuhe sind atmungsaktiv, man schwitzt nicht sehr in ihnen und sie sind klimatisch angenehm zu tragen. Sie sind recht schwer, für einfache wanderungen sind sie wahrscheinlich etwas überdimensioniert. Die sohle hat ein sehr gutes profil, damit findet man einen sehr guten halt, wenn es mal bergab oder bergauf geht.
  13. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Zuverlässiger trekking und wanderstiefel. Der salewa herren mtn trainer mid gore-tex bergschuh trekking-& wanderstiefel wird mit einer zusätzlichen einlage geliefert. Schon auf den ersten blick sieht man die außergewöhnlich gute verarbeitung. Das obermaterial ist aus nubukleder, das futter aus gore-text, womit ich bisher nur gute erfahrungen gemacht habe. Feuchtigkeit dringt nicht in den schuh ein, die füße bleiben auch bei wärme trocken und der schuh riecht nicht nach schweiß. Das innenleben ist so gearbeitet, dass man zusammen mit den richtigen socken keine blasen bekommt. Der schuh muss erst einmal etwas eingelaufen werden, damit das material weicher wird, also besser nicht sofort auf einer längere tour einsetzen, sonst bekommt man doch blasen, oder druckstellen im schaftbereich. Der schuh gibt ein sicheres tragegefühl und ist doch nicht zu schwer. Die sohle ist sehr robust und hat sich schon auf einer längeren tour auf unebenem gelände gut bewährt. Man hat sicheren halt in diesem schuh und rutscht bei glätte oder geröll nicht sofort weg.
  14. Rezension bezieht sich auf : Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gore-Tex Trekking-& Wanderstiefel

    Zuverlässiger trekking und wanderstiefel. Der salewa herren mtn trainer mid gore-tex bergschuh trekking-& wanderstiefel wird mit einer zusätzlichen einlage geliefert. Schon auf den ersten blick sieht man die außergewöhnlich gute verarbeitung. Das obermaterial ist aus nubukleder, das futter aus gore-text, womit ich bisher nur gute erfahrungen gemacht habe. Feuchtigkeit dringt nicht in den schuh ein, die füße bleiben auch bei wärme trocken und der schuh riecht nicht nach schweiß. Das innenleben ist so gearbeitet, dass man zusammen mit den richtigen socken keine blasen bekommt. Der schuh muss erst einmal etwas eingelaufen werden, damit das material weicher wird, also besser nicht sofort auf einer längere tour einsetzen, sonst bekommt man doch blasen, oder druckstellen im schaftbereich. Der schuh gibt ein sicheres tragegefühl und ist doch nicht zu schwer. Die sohle ist sehr robust und hat sich schon auf einer längeren tour auf unebenem gelände gut bewährt. Man hat sicheren halt in diesem schuh und rutscht bei glätte oder geröll nicht sofort weg.

Comments are closed.