Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe : Wie die Schuhe eines Mannes, so ist auch sein Zeh.

Wie die schuhe eines mannes, so ist auch sein zeh. . Stylisch, sportlich, qualitativ hochwertig verarbeitet – die ms firetail sind schlichtweg das, was sich der normale endverbraucher unter dem begriff “hervorragende treckingschuhe” vorstellt. Alle materialien sind fehlerlos, perfekt vernäht, z. Doppelt verklebt und die ausgewählte größe entspricht den erwartungen – mit der tendenz zu “etwas größer als erwartet”. Wenn nach stundenlanger wanderung nix drückt, zwickt und zwackt, der fuß nicht unnatürlich schwitzt und eine dicke rutschfeste gummisohle für festen stand/halt bei nässe, geröll und schotter sorgt, dann bleibt nur ein resümee: daumen hoch und volle punktzahl.

Nicht nur für den täglichen hundespaziergang von vier bis. . Fünf kilometern, meistens im wald und “über stock und stein” braucht mein mann ein paar wander-schuhe, die bequem, zuverlässig und strapazierfähig sind. Für diese spaziergänge, aber auch für längerer wanderungen z. In der eifel und im hohen venn, sind daher, seiner meinung nach, die “salewa ms firetrail 3. ” genau richtig; ja dieser schuh ist sogar für kletter- und treckingtouren, bei denen keine steigeisen umgeschnallt werden müssen, sehr gut geeignet. Die neu konzipierte sohle hält wirklich, was der hersteller verspricht: man rutscht auf glattem nassen boden nicht ausdie schuhe wurden bereits zwei tage nach der bestellung, gut verpackt, geliefert. Im gegensatz zu einem anderen rezensenten, dessen schuhe eher etwas zu groß bemessen waren, hat mein mann eine andere erfahrung gemacht: er trägt normalerweise bei schuhen eine zwischengröße, obwohl er in den meisten fällen sowohl in die nächst größere, als auch kleinere schuhgröße hineinpasst. Er hatte (nach den ersten einsätzen) den eindruck, dass der “salewa ms firetrail 3. ” sehr genau auf maß gearbeitet ist und würde – aus seiner heutigen sicht – dem wanderer, der den schuh bestellt, eher den rat geben, die nächstgrößere schuhe-nummer auszuwählen, vor allem im hinblick darauf, dass man beim wandern eher dickere socken oder strümpfe anzieht.

Outdoor sportschuh in auffälliger optik – ohne soziale oder ökologische zertifzierung. Getestet habe ich die ausführung in gelb (“mystcial/papavero”). Da der schuh im wesentlichen aus synthetischen materialien besteht, erzeugen die grellen farben einen recht künstlichen “plastik-look”. Das muss man mögen und ist auch nicht zu bewerten, da subjektive geschmackssache. Persönlich finde ich die kombination der farben etwas unglücklich und in der produktabbildung deutlich harmonischer als in natur. Wer im zweifel ist, der sollte besser eine unauffälligere farbe wählen. Die verarbeitung ist beeindruckend. Selbst bei genauester inspektion lassen sich keine nachlässigkeiten finden was die materialqualität oder die verarbeitung angeht. Das sollte noch nicht einmal erwähnenswert sein, sondern standard in der preisklasse. Das fußbett ist angenehm weich, ohne beim laufen zu stark zu federn, die sohle bietet einen guten grip bei unterschiedlichem terrain – sowohl soft als auch hart, trocken wie feucht.

Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe : Ideal er gripp auf glattem fels und die brettharte sohle mag sehr gut sein für steinige pfade. Dennoch für und ein fehlgriff. . Zuerst zur größe: mein mann trägt (seltenst 42) meist 43, wir haben 43 bestellt – passt perfektdas farbige design mal außen vor gelassen, war der anspruch an die schuhe wanderungen auf felsigen, unebenen pfaden ohne schmerzen (durch durchdrückende spitzen) – und das ist ja tatsächlich die stärke dieser interessanten konstruktion und sohlein der beschreibung las ich “außensohle: vibram reptail” — andere kundenstimmen haben von einem leichten wanderschuh gesprochen oder gar freizeit-schuh — das klang nach stabil und flexibel. . Allerdings habe ich mich da gründlich getäuschtder ms firetrail 3 hat eine brettharte sohle die mit “vibram” (was ich mit vibratios- absorbierendnd, also gefedert, interpretiert habe) nichts gemein. Die sohle ist somit so vollkommen bretthart, dass der schuh für normale wege und normales tragen erst einmal so gewöhnungsbedürftig ist, dass man ihn dann wirklich nicht für gemischte anwendung tragen wird wollen. Oder man wechselt das schuhwerk für die entsprechenden wege/ pfade?vibram megagrip – bedeutet nichts anderes als dass die sohle super-rutschfest ist; was auf glatten böden durchaus sinn ergibt und sicherheit bietet. Mit einfachen worten: da habe ich mich schlicht und einfach getäuscht. . Der hersteller macht noch werbung für “3f = fit + support + flex”, was angeblich ideal das sprunggelenk stabilisieren soll. Nach bestem ermessen stellt sich jedoch nach kurzer eingewöhn-phase auch hier kein “gut stabilisiert” gefühl ein, denn die brettharte sohle steht jedweder noch so objektiv angestrebter bewertung diametral entgegen. Positiv sind natürlich verarbeitung und gesamteindruck / qualität hervorzuheben: wirklich schön und ohne anlass zur kritik.

About

View all posts by

One thought on “Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe : Wie die Schuhe eines Mannes, so ist auch sein Zeh.

  1. Fester halt auf kurzen bis mittleren wanderungen/ kletterpartien. Mein mann hat sich sehr gefreut, diese schuhe zu testen. Er hat einige sehr gute schuhe für langstrecken (halbmarathon und marathon), sowie eher günstigere wanderschuhe. Dass das nicht gut ausgegangen ist und er keinen ausreichenden grip hatte, kann sich wohl jeder vorstellen ;-)daher war es ihm auch völlig egal, dass die farbe nicht “seins” ist: das ist eben geschmackssache, aber die lila-gelben schuhe hätten wir ehrlich gesagt selbst nicht gewählt, hätten wir sie nicht zufällig testen dürfen. Aber es gibt schlimmeres und man fällt auf jeden fall damit aufdie schuhe sind perfekt für wanderungen im gelände und klettern. Der halt damit ist wirklich top. Für meinen mann persönlich sind sie allerdings nicht für sehr lange strecken geeignet, weil er nach einiger zeit schon merkt, dass die schuhe sehr hart sind. Insgesamt findet er sie zum wandern/ klettern, wenn es nicht gerade langstrecke ist, richtig gut. Ich denke, bei langstrecke würde man auch eher zu anderen schuhen greifen. Die verarbeitung ist auch top und die 3 designs lassen eigentlich keine wünsche offen.
    1. Fester halt auf kurzen bis mittleren wanderungen/ kletterpartien. Mein mann hat sich sehr gefreut, diese schuhe zu testen. Er hat einige sehr gute schuhe für langstrecken (halbmarathon und marathon), sowie eher günstigere wanderschuhe. Dass das nicht gut ausgegangen ist und er keinen ausreichenden grip hatte, kann sich wohl jeder vorstellen ;-)daher war es ihm auch völlig egal, dass die farbe nicht “seins” ist: das ist eben geschmackssache, aber die lila-gelben schuhe hätten wir ehrlich gesagt selbst nicht gewählt, hätten wir sie nicht zufällig testen dürfen. Aber es gibt schlimmeres und man fällt auf jeden fall damit aufdie schuhe sind perfekt für wanderungen im gelände und klettern. Der halt damit ist wirklich top. Für meinen mann persönlich sind sie allerdings nicht für sehr lange strecken geeignet, weil er nach einiger zeit schon merkt, dass die schuhe sehr hart sind. Insgesamt findet er sie zum wandern/ klettern, wenn es nicht gerade langstrecke ist, richtig gut. Ich denke, bei langstrecke würde man auch eher zu anderen schuhen greifen. Die verarbeitung ist auch top und die 3 designs lassen eigentlich keine wünsche offen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe

    “sehr gute trekking-schuhe in modernem design”. Es handelt sich hier um sehr gute trekking-schuhe, welche flexibel für diverse outdoor-aktivitäten geeignet sind. Die schuhe haben ein modernes design und sehen meiner meinung nach recht schick aus. Sie sind einwandfrei verarbeitet und an der qualität gibt es nichts auszusetzen. Die schuhe sind sowohl für einfache spaziergänge auf asphalt, moderate wanderungen querfeldein als auch anspruchsvolle und auch längere (wald-, berg- kletter- etc. Die schuhe sind nicht sonderlich schwer, tragen sich bequem und die sohle ist auch bei nässe sehr griffig. Von der größe her passen die schuhe wie erwartet und fallen nicht beachtlich größer oder kleiner aus.
    1. “sehr gute trekking-schuhe in modernem design”. Es handelt sich hier um sehr gute trekking-schuhe, welche flexibel für diverse outdoor-aktivitäten geeignet sind. Die schuhe haben ein modernes design und sehen meiner meinung nach recht schick aus. Sie sind einwandfrei verarbeitet und an der qualität gibt es nichts auszusetzen. Die schuhe sind sowohl für einfache spaziergänge auf asphalt, moderate wanderungen querfeldein als auch anspruchsvolle und auch längere (wald-, berg- kletter- etc. Die schuhe sind nicht sonderlich schwer, tragen sich bequem und die sohle ist auch bei nässe sehr griffig. Von der größe her passen die schuhe wie erwartet und fallen nicht beachtlich größer oder kleiner aus.
  3. Rezension bezieht sich auf : Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe

    Belastbare, sehr gut geschnittene und stabile schuhe für moderate wander-touren. . Nach dem unboxing fällt sofort der durchdachte materialmix auf. Es fällt auch auf, dass der schuh überhaupt nicht so klobig ist, wie er auf dem photo wirkt. Zieht man sie an überzeugt zusätzlich eine sehr gute passform. Schnell bemerkt man die schuhe überhaupt nicht mehr. Die schuhe fallen normal aus, d. In meinem fall war die grösse 43, die ich immer trage, perfekt. Über das gelbe atmungsaktive vlies an den seiten wurde lila leder genäht und macht den schuh angenehm kompakt. Die rote schnürung lässt sich sehr gut festziehen und verschnüren.
  4. Rezension bezieht sich auf : Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe

    Belastbare, sehr gut geschnittene und stabile schuhe für moderate wander-touren. . Nach dem unboxing fällt sofort der durchdachte materialmix auf. Es fällt auch auf, dass der schuh überhaupt nicht so klobig ist, wie er auf dem photo wirkt. Zieht man sie an überzeugt zusätzlich eine sehr gute passform. Schnell bemerkt man die schuhe überhaupt nicht mehr. Die schuhe fallen normal aus, d. In meinem fall war die grösse 43, die ich immer trage, perfekt. Über das gelbe atmungsaktive vlies an den seiten wurde lila leder genäht und macht den schuh angenehm kompakt. Die rote schnürung lässt sich sehr gut festziehen und verschnüren.
  5. Rezension bezieht sich auf : Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe

    Auffälliger schuh für felsigen untergrund. Je nachdem für welche farbe man sich entscheidet,erhält man entweder einen schlichten oder aber auffällig bunten schuh. Rezensiert wurde der schuh in der farbe gelb (mystical/papavero). Der schuh ist ideal für lange wanderungen auf felsigen pfaden,auch wenn man das dem profil der schuhsohle nicht ansieht. Auf nassem untergrund gibt die sohle sicheren halt. Wer dickerer trekkingsocken auf wanderungen bevorzugt, dem empfehle ich,den schuhe eine halbe nummer oder sogar eine nummer größer zu bestellen. In der “richtigen” größe passt der schuh wie angegossen ohne druck oder aber scheuerstellen. Der auffällige schuh ist made in vietnam und ist tadellos verarbeitet. Beim auspacken wird man allerdings einen leichten klebstoffgeruch feststellen,der nach kurzer zeit vollständig verflogen ist. Auch wenn der schuh komplett aus synthetik besteht,bekommt man keine feuchten, schwitzigen füße, was am atmungsaktiven netzfutter liegt.
    1. Auffälliger schuh für felsigen untergrund. Je nachdem für welche farbe man sich entscheidet,erhält man entweder einen schlichten oder aber auffällig bunten schuh. Rezensiert wurde der schuh in der farbe gelb (mystical/papavero). Der schuh ist ideal für lange wanderungen auf felsigen pfaden,auch wenn man das dem profil der schuhsohle nicht ansieht. Auf nassem untergrund gibt die sohle sicheren halt. Wer dickerer trekkingsocken auf wanderungen bevorzugt, dem empfehle ich,den schuhe eine halbe nummer oder sogar eine nummer größer zu bestellen. In der “richtigen” größe passt der schuh wie angegossen ohne druck oder aber scheuerstellen. Der auffällige schuh ist made in vietnam und ist tadellos verarbeitet. Beim auspacken wird man allerdings einen leichten klebstoffgeruch feststellen,der nach kurzer zeit vollständig verflogen ist. Auch wenn der schuh komplett aus synthetik besteht,bekommt man keine feuchten, schwitzigen füße, was am atmungsaktiven netzfutter liegt.
  6. Rezension bezieht sich auf : Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe

    Approach-schuh für trecking und freizeit. Mein mann hat nicht schlecht gestaunt, als ich ihm anbot, die salewa ms firetail 3 zu testen. Die größe passte schon mal. Die farbe ist gewöhnungsbedürftig, aber der schuh ist genial. Er ist leicht, mit einer guten dämpfung, fest genug für “normales” gelände, stabil und trittsicher. Überrascht waren wir vor allem, wie gut der halt in dem schuh ist, obwohl er vom aufbau sehr weich und leicht ist. Durch die nylon schnürsenkel kann man problemlos den schuh am spann anpassen. Es ist ein schuh, der eine sehr guten kombination zwischen komfortablem freizeitschuh und technischem approach-schuh darstellt. Unser persönlicher testsieger.
  7. Rezension bezieht sich auf : Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe

    Approach-schuh für trecking und freizeit. Mein mann hat nicht schlecht gestaunt, als ich ihm anbot, die salewa ms firetail 3 zu testen. Die größe passte schon mal. Die farbe ist gewöhnungsbedürftig, aber der schuh ist genial. Er ist leicht, mit einer guten dämpfung, fest genug für “normales” gelände, stabil und trittsicher. Überrascht waren wir vor allem, wie gut der halt in dem schuh ist, obwohl er vom aufbau sehr weich und leicht ist. Durch die nylon schnürsenkel kann man problemlos den schuh am spann anpassen. Es ist ein schuh, der eine sehr guten kombination zwischen komfortablem freizeitschuh und technischem approach-schuh darstellt. Unser persönlicher testsieger.
  8. Rezension bezieht sich auf : Salewa Ms Firetail 3 Herren Trekking- & Wanderhalbschuhe

    Bei den drei designs, die recht unterschiedlich – von schrill bis dezent – alles abdecken, sollte für jeden etwas dabei sein. Der schuh sieht klasse aus und ist gut verarbeitet bis auf einen kleinen mangel im schnürungsbereich bei meinem exemplar. Die sohle ist herausnehmbar und lässt sich somit durch eine orthopädische einlage ersetzen. Was aber gesagt werden kann: die sohle ist im gegensatz zu meinen lowa gorgon gtx auch bei nässe sehr griffig, das sollte eigentlich auch so sein. Die dämpfung ist gering, die sohle relativ dünn. Der knöchelhalt ist gut, kann aber natürlich keine knöchelhohen schuhe ersetzen. Bei jogging- und trekkingschuhen brauche ich immer mindestens eine größe mehr, auch hier ist das so. Wer sonst größe 42 hat, wird hier mit größe 9 richtig liegen. Leider drückt mich der schuh rechts am spann recht heftig.
    1. Bei den drei designs, die recht unterschiedlich – von schrill bis dezent – alles abdecken, sollte für jeden etwas dabei sein. Der schuh sieht klasse aus und ist gut verarbeitet bis auf einen kleinen mangel im schnürungsbereich bei meinem exemplar. Die sohle ist herausnehmbar und lässt sich somit durch eine orthopädische einlage ersetzen. Was aber gesagt werden kann: die sohle ist im gegensatz zu meinen lowa gorgon gtx auch bei nässe sehr griffig, das sollte eigentlich auch so sein. Die dämpfung ist gering, die sohle relativ dünn. Der knöchelhalt ist gut, kann aber natürlich keine knöchelhohen schuhe ersetzen. Bei jogging- und trekkingschuhen brauche ich immer mindestens eine größe mehr, auch hier ist das so. Wer sonst größe 42 hat, wird hier mit größe 9 richtig liegen. Leider drückt mich der schuh rechts am spann recht heftig.

Comments are closed.